23. Januar 2013

# 24 | Wendepunkte



Wendepunkte. 

Augenblicke, die eine neue Richtung bedeuten.


Gefangen im Gleichschritt der Langeweile bist du wie betäubt. Das, was du wirklich machen und denken magst, liegt begraben unter dem monotonen mantrahaften Gemurmel von tausend Stimmen. 

Die Feigheit sagt: "Aber was soll dann werden?". 
Die Moral sagt "Das macht man nicht". 
Die Bequemlichkeit sagt: "Ist doch alles gut, wie's ist". 
Die Vernunft sagt "Nein".

Und aller Widrigkeiten zum Trotz horchst du ganz tief in dich hinein und jede kleinste Faser deines Körpers schreit: Ja!Ja!Ja!Ja!Ja!Ja!Ja!Ja!Ja!Ja!Ja!Ja!Ja!Ja!Ja!Ja!Ja!Ja!Ja! Und du hörst auf dich und alles wird wunderbar.



1 Kommentar:

  1. Ich weiß genau was du meinst! Ich liebe Einträge rund ums Haar, besonders wenn kleine Hausmittelchen sowie Tipps und Tricks vorgestellt werden. Die einzigen Einträge die ich diesbezüglich nicht ausstehen kann sind solche in den Mädchen über ihre überteuerten Haarpflegeprodukte quatschen. Immerhin reagiert jeder anders auf ein Shampoo und dann helfen mir solche Ratschläge auch nicht.
    Falls du Interesse hast --> http://langehaare.blogspot.de/ <-- dieser Blog beschäftigt sich nur damit und hat sehr viel nützliche Tipps.

    Hehe mir geht’s nicht anders. Ich hätte gern noch ein/zwei Armbanduhren mehr von VillaSorgenfrei. Die haben aber auch allgemein so schöne Sachen... *schwärm* =)

    AntwortenLöschen

Erzählt mir was!