7. April 2014

Wortschmiede


___________________________________________________________
 
Sonne.
Der Raum voll Atemzüge
Und vor lauter Wonne
wird mein Blick ganz trübe
 
Gelb auf Blau
und Blau nochmal
Es summt der Raum
gleich einem Traum
und viel zu spät die Zahl
 
Die Tür: ein Fisch
Ein paar Schatten auf Asphalt
Innen alles frisch
andererseits...
auch alt
________________________________________________________
Blaine 
 
 
So. Um mal den ganz alten Scheiß auszugraben. 

Ansonsten hab ich heut (ausnahmsweise) mal nix zu meckern. Der Kleiderschrank war heute gnädig zu mir und bei der geballten Ladung Sonnenschein bleibt einem ja gar nix anderes übrig als mitzuleuchten.Und "Projekt Kleiderschrank" is noch gut am Laufen. Auch wenn ich inzwischen dank munter wachsender Kugel 3/4 des Inhalts vorerst in diverse Häufchen im Zimmer ... ich meine natürlich sauber gefaltet in beschrifteten Kisten verstaut habe. Aaaber - dadurch wird mein kreatives Kombinationstalent schön gefordert. 

Irgendwie schlimm: Da fand ich hochgeistig *hüstel* mit nem Gedicht an um dann die Niveaukurve steil bergab zu fahren vom Wetter bis hin ins Tal des ewigen Frauenklischees namens Klamotten. Na egal. Ein schöner Tag heute jedenfalls ;)