6. November 2014

Je mehr man sich Gedanken macht, desto mehr Gedanken macht man sich


Wenn man nicht mehr nur für sich selbst verantwortlich ist, sondern es da jetzt jemanden gibt, für den man mitentscheiden muss - ein noch hilfloses kleines Menschlein, das darauf angewiesen ist, dass möglichst richtige Entscheidungen getroffen werden - dann ist das erstmal ziemlich erschreckend. Und im Dschungel der Möglichkeiten kann man sich leicht verirren. Je mehr man sich Gedanken macht, desto mehr Gedanken macht man sich!  

Glücklich sind die "Dummen", die, die einfach machen, die nicht hinterfragen. Denn wenn man sich informiert, klingt man schnell wie ein Verschwörungstheoretiker. Noch vor ein paar Monaten wusste ich z. B. nix über die Grundsatzdebatten zum Thema Impfen. Auch war die Frage, ob man sein Kindlein taufen lassen soll im erzkatholischen Bayern oder nicht (bzw. die Beweggründe es zu tun oder eben nicht) gar nicht präsent. Und die verallgemeinernden Horrorstorys zum Thema veganer Ernährung bei Kindern oder sogar ohschrecklassnach Babys. Letzteres geht schon so weit, dass ich mir überlege, ob es nich besser ist, das Thema bei der Kinderärztin gar nicht erst anzuschneiden - womöglich werden sonst künstlich Probleme gesucht, wo keine sind. 

Es ist so schwierig, einen anderen Weg zu gehn. Selbstreflexion ist gut - doch heute schwirrt mir ein bissl der Kopf davon. Aber warum sollte ein Weg, für den man sich bewusst entschieden hat, von dem man überzeugt ist, ... warum sollte man von dem abweichen? Noch dazu für jemanden, der sein ganzes Herz ausfüllt? Nur weil er anders ist?


Kommentare:

  1. Meine Liebe... vielleicht magst Du das Stöckchen fangen und mitmachen? Ich würde mich sehr freuen :) <3
    http://kullerkind.de/7-eigenheiten-one-lovely-blog-award/

    Viele Grüße und noch ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. schöner Post :)
    Aber du darfst im Herbst nicht alle Laubhaufen aufwirbeln, sonst triffst du noch einen Igel :o
    Aber ich liebe dieses Greäusch des Herbstes auch :3

    AntwortenLöschen

Erzählt mir was!